XM.K

90 / 100 

Leicht und leistungsstark

Traktor XM.K - Huerlimann Tractors

Mit der Traktorserie XM.K geht die Vereinheitlichung der Serie XM weiter. Die Traktoren XM.K bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignen sich dank der vom Motor garantierten Leistungen, dem großzügigen Antriebsmoment und dem geringen Verbrauch perfekt für Hof- oder Feldarbeiten. Die Benutzung der Traktoren XM.K wird mit dem richtigen Mittelweg zwischen elektronischen und mechanischen Systemen noch einfacher. Ein Hi-Lo-Getriebe oder ein Powershift-Getriebe mit 3 Gängen und eine Kabine, die für einen langen Arbeitstag konzipiert wurde, gestalten die tägliche Arbeitsumgebung angenehm. Es reicht, die am besten geeignete Konfiguration auszuwählen: Die Auswahl an Varianten LS (90-100-110) oder GS (100-110-120), Ausstattungen und maßgeschneiderter Ausrüstung ist groß und breitgefächert.

Der Deutz-Motor mit 4 Zylindern, Turbolader und Common Rail mit elektronischer Regelung, erzeugt seine außerordentliche Leistung mit einem Hubraum 3620 cc., der das maximale Antriebsmoment bereits mit 1600 U/Min. abgeben kann. Ein Motor mit 32% Drehmomentanstieg, der plötzliche Lasten problemlos handhaben kann. Die Traktoren XM.K sind auch im Verbrauch effizient und haben geringe Abgasemissionen durch das flüssigkeitsgekühlte Abgasrückführungssystem (EGR) in Kombination mit dem DOC-Katalysator. Durch eine hoch fortschrittliche Technologie arbeitet der Motor der Traktoren XM.K immer produktiv, dank dem elektronischen Regelsystem, das ein schnelles Ansprechverhalten und eine bessere Zuverlässigkeit der Drehzahl der Zapfwelle gewährleistet.

Die Feldarbeitsphasen sind äußerst wichtig für ein erfolgreiches Wachstum des Anbaus und einen optimalen Ertrag. Rasche Manöver, schnelles Wenden und eine geringere Verdichtung des Bodens sind die wichtigsten Aspekte, um die Arbeit pünktlich durchzuführen und höchste Qualität zu gewährleisten. Die beste Lösung für eine Reduzierung der Arbeitszeiten stellen heute die Antriebe dar, mit denen die Traktoren XM.K ausgestattet sind: ein effizientes Hi-Lo-Getriebe 20VW+20RW oder 40VW+40RW mit mechanischem Wendegetriebe unter dem Lenkrad für die Variante LS; Das Hi-Lo-Getriebe 20VW+20RW oder 40VW+40RW ist auch bei der Variante GS vorhanden, alternativ zum hochentwickelten 3-Stufen Powershift Getriebe 30VW+30RW oder 60VW+60RW, beide mit hydraulischem Wendegetriebe Sense Clutch. Die Geschwindigkeitskontrolle bis maximal 40 oder 40 km/h ECO (bei niedriger Motordrehzahl) ermöglicht es, immer mit dem richtigen Gang für die verschiedenen Tätigkeiten zu arbeiten: Bodenbearbeitung, Futterernte, Frontladerarbeiten und Transporte.

Die Hydraulikanlage der Traktoren XM.K mit 55 l/Min. überzeugt schon bei der ersten Benutzung. Sie kann das Öl zu jedem Zeitpunkt abgeben und stellt so die notwendige hydraulische Leistung für die anspruchsvollsten Arbeitsgeräte sicher. Optional ist das innovative System “60 ECO” mit doppelter Pumpe mit einer Förderleistung von 60 l/Min. bei nur 1.600 U/Min. Der elektronische Heckkraftheber ermöglicht eine konstante Kontrolle und eine genaue automatische Regelung der angebrachten Geräte. Außerdem kann der elektronische Heckkraftheber je nach Modell bis zu 4855/5410 kg heben. Die Traktoren XM.K bieten eine großzügige Auswahl an hydraulischen Steuerventilen mit 4 oder 6 Wegen hinten oder 8 Wegen hinten mit 2 elektroproportional gesteuerten Wegen.

Die Serie XM.K hat nicht nur extern ein klares Design. Eine durchdachte und ergonomische Bedienkonsole umgibt den Fahrer und liefert alle notwendigen Steuerungen für den Traktorbetrieb. Die Bedienelemente sind entsprechend ihrer Funktion, in einer Farblogik und nach ihrer Gebrauchshäufigkeit angeordnet. Ein bequemer Fahrersitz, der eine große Bewegungsfreiheit für den Fahrer bietet, und die gute Sicht durch das Freisichtdach machen die Traktoren XM.K perfekt für Arbeiten mit dem Frontlader. Die neue Klimaanlage stammt aus dem Automobilsektor und hat kompakte Abmessungen und hohe Leistungen. Der Kühler der Klimaanlage befindet sich im Kühlerpaket unter der Motorhaube, während der Verflüssiger im hinteren Bereich des Daches angebracht wurde. Die Luftverteilung im Kabineninneren wird durch 8 verstellbare Luftdüsen und 2 Luftauslässe gewährleistet.

TOP

Find a dealer