XB TB

95 / 105

Abmessungen, die zählen

Traktor XB TB - Huerlimann Tractors

Das Talent der Traktoren XB TB zeigt sich sofort, wenn sie für Arbeiten im Treibhaus, Olivenhainen, Zitruspflanzenanlagen und auf dem Feld benutzt werden. Die Traktoren sind in zwei Modellen, XB 95 TB (71 kW/95 PS) und XB 105 TB (80 kW/106 PS), lieferbar und eignen sich perfekt für kleine und große landwirtschaftliche Unternehmen. Die Varianten LS und GS unterscheiden sich durch die Ausstattung. Hohe Leistungen werden von den 4-Zylindermotoren der Serie 1000  geliefert, die mit verschiedenen Getrieben kombiniert werden können: mechanisch oder mit Hi-Lo und Stop & Go-System mit hydraulischem Wendegetriebe.

Die von den Motoren Hürlimann der Serie 1000 mit 4 Zylindern zu 4000cc gelieferte Energie ermöglicht Elastizität und ein hohes Antriebsmoment. Eine Hochdruckeinspritzanlage verbessert die Zerstäubung des Kraftstoffs und gewährleistet so in Kombination mit der hohen Verwirbelung der angesaugten Luft und der perfekten Vermischung mit dem Dieselkraftstoff eine optimale Verbrennung.  Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, das exzellente technologische Neuheiten in sich birgt: ein viskostatisches Gebläse und eine Kühlerkonstruktion, die ein hohes Kühlvermögen aufrecht erhalten und die regelmäßige Wartung vereinfachen kann. Die elektronische Motorregelung optimiert den Verbrauch abhängig von der Motorkraft und der Last und für die langen Arbeitstage wird die Reichweite durch einen großen Kraftstofftank (85l) gewährleistet, der so angebracht ist, dass jedes Risiko eines Kontakts mit Zweigen und Reblingen vermieden wird.

Auf jedem einzelnen mit den Traktoren XB TB zurückgelegten Meter lernt man den sanften Gangwechsel eines einfach perfekten Getriebes zu schätzen. Lieferbar mit einem mechanischen Basisgetriebe 10VW+10RW mit 5 Gängen und 2 Arbeitsbereichen oder einem wirksamen 5-Ganggetriebe mit 4 Arbeitsbereichen und Superkriechgetriebe, das 20 Vorwärts- und 20 Rückwärtsgänge bietet. Oder das exklusive Getriebe 20VW+20 RW (40VW+40RW mit Superkriechgetriebe) mit HI-LO, mit dem die Manovriermöglichkeiten auf dem Feld verdoppelt werden können, und das durch eine einfache und intuitive Handbewegung gesteuert wird. Alle mit mechanischem (Variante LS) oder hydraulischem Wendegetriebe (Variante GS). Für den Straßentransport oder die Straßenfahrt beträgt die Höchstgeschwindigkeit der Traktoren XB TB 40 km/h, all dies natürlich in vollster Sicherheit, dank der Allradbremsanlage mit 4 Scheibenbremsen im Ölbad an den 4 Rädern.

Der hydraulische Heckkraftheber steuert Anbaugeräte wirksam dank der genauen Positions- und Zugbelastungskontrolle. Die Förderleistung (56 l/Min) ist der Maschinenkategorie angepasst und die 4/6-Wege-Steuerventile hinten mit Ölauffangwanne verwalten die Steuerung und Regelung der hydraulischen Arbeitsgeräte. Um die Arbeitsgeräte schnell und genau zu steuern, kann der robuste Heckkraftheber mit mechanischer Steuerung bis zu 3.600 kg und 4500 kg mit zusätzlichen Hubzylindern anheben. Die hydrostatische Lenkung mit eigener Hydraulikanlage verfügt über eine Pumpe mit einer Förderleistung von 35 l/Min und 2 leistungsstarke, zweistufige Zylinder, die eine leichtgängige Lenkung für schnelle Bewegungen auch auf engem Raum gestatten. Maßgeschneidert für jede Situation: Die Zapfwelle der Traktoren XB TB ist mit einer Mehrscheibenkupplung im Ölbad mit wahlweise 540/540ECO/1000/1000/ECO U/Min und einer Wegzapfwelle ausgestattet.

Der Fahrer eines Traktors XB TB findet einen durchdachten und ergonomischen Fahrersitz vor. Hängende Pedale und verstellbares Lenkrad, um für jeden Geschmack die beste Einstellung zu finden. Die gut sichtbare Instrumententafel kann dem Bediener alle notwendigen Informationen für die Steuerung des Traktors klar und unmittelbar liefern. Der Schalthebel, der Hebel des mechanisch betätigten Heckkrafthebers und der der Steuerventile befinden sich rechts vom Fahrer, um ein einfaches Ein- und Aussteigen zu gewährleisten. Die Hebel für die Auswahl der Drehzahl von PTO oder Wegzapfwelle befinden sich links vom Fahrersitz. Die große Bodenfreiheit, die korrekte Aufteilung der Lasten und der effiziente Vorderradantrieb gewährleisten auch beim Einsatz von schweren Arbeitsgeräten eine hohe Produktivität. Um auch unter erschwerten Bedingungen immer über maximale Bodenhaftung zu verfügen, lässt sich das Differential (vorne und hinten) zu 100% sperren.

Find a dealer